Der Vorverkauf für „CHESS – Das Musical“ startet am 30.06.2024!

Die Proben für die neue Produktion der Musical-Company Pinneberg – CHESS – Das Musical von Tim Rice und den ABBA Mitgliedern Björn Ulvaeus und Benny Andersson – laufen auf Hochtouren. Unser erstes Probenwochenende steht vor der Tür und damit auch der erste Durchlauf, den Cast und Band zusammen spielen. Wir freuen uns sehr darauf! Ihr könnt jetzt auch mitfiebern, denn der Vorverkauf startet in 14 Tagen!

Mehr Infos zum Kartenvorverkauf!


0001Im Herbst 2024 spielen wir „CHESS – Das Musical

Die Musical-Company e.V. freut sich, ihren Zuschauenden zum 25-jährigen Jubiläum unseres Vereins CHESS – Das Musical präsentieren zu können. Wir sind sehr stolz, dass wir euch zusätzlich zur deutschen Bühnenfassung im FORUM Schenefeld als exklusive Zugabe auch die Höhepunkte der englischen Originalfassung in einer konzertanten Version im GuGS-Theater in Pinneberg präsentieren dürfen.

Mehr Infos zum Stück gibt es hier!


Eure Musical-Company Pinneberg

Musical, Tanz, Schauspiel und Gesang sind seit fast 25 Jahren die Hauptelemente der Musical-Company Pinneberg.
Wir freuen uns, euch damit begeistern zu können!

Bei Carmen und Schlomo funkt es in "Fame - Das Musical"Zwischen Carmen und Schlomo funkt es bei Fame – das Musical“
© Nikola Frehsee

Musical

Wir lieben Musicals! Darum sind sie bei uns ganz oben im Programm. Von Rockmusicals bis Familienstücken. Von völlig verrückt bis tief bewegend. In fast 25 Jahren Vereinsgeschichte war alles dabei. Mittlerweile haben wir mit bis zu drei Spielzeiten pro Saison und zahlreichen Stammgästen einen festen Platz im kulturellen Leben Norddeutschlands. Die Bühne ist unser Element und wir freuen uns über alle, die sich uns anschließen möchten!

Das Junior Festival von "Fame - Das Musical"Das Junior Festival bei „Fame – Das Musical“
© Nikola Frehsee

Tanz

Bewegung haucht einem Stück erst richtig Leben ein. Denn Tanzen ist so viel mehr als nur eine Sportart: Es drückt Gefühle aus, setzt Kostüme in Szene, verbindet Bühnenelemente und baut Spannung auf. Dabei ist die Schwierigkeit beim Musical, dass Tanz selten allein daher kommt. Im Gegenteil! In Kombination mit Gesang und Schauspiel wird es zu einer körperliche Höchstleistung.

Mabel Washington von "Fame - Das Musical" hat HungerMabel Washington in „Fame – Das Musical“
© Nikola Frehsee

Schauspiel

Schauspielerei erlaubt es uns, in die unterschiedlichsten Rollen zu schlüpfen und diese auf der Bühne zu verkörpern. So wird aus dem netten Mädchen von nebenan schnell eine verzweifelte Mutter, eine selbstbewusste Tänzerin oder eine freche Märchenfigur. Viele unserer Stücke sind sehr schauspiellastig und nehmen so unsere Zuschauenden auf eine spannende und immer wieder neue Reise mit.